Historie

1991 Gründung des Ortsvereines

1991 wurde unser Ortsverein von Hermann und Ruth Wind im Gasthaus Lengenfelder in Stappenbach gegründet. Von 1991 bis 2002 nahm Hermann Wind das Ehrenamt des 1. Vorsitzenden wahr.

In den Jahren 1996-2002 vertrat er uns im Burgebracher Gemeinderat. Bekannt dafür, auch bei brisanten Themen den Finger in die Wunde zu legen, verschaffte er sich sehr rasch Ansehen und Profil, auch bei der politischen Konkurrenz.

Auch nach seinem Rückzug aus dem Gemeinderat und als OV-Vorsitzender unterstützte uns Hermann Wind stets wie selbstverständlich bis zu seinem Tod als aktives Mitglied und wertvoller Ratgeber rund um die Komunalpolitik. Wir verdanken ihm viel.
 

 

2002 Generationswechsel im Ortsverein

2002 wurde Stefan Schmäling erstmals zum Vorsitzenden sowie Sebastian Veit aus Küstersgreuth zum stellvertretenden Vorsitzenden des Ortsvereines gewählt. Bereits 2 Monate später ging die erste Homepage des Ortsvereines online.

2003/2004

2003 übernahm Bernd Achtziger das Amt des stellv. Vorsitzenden. Sebastian Veit zog nach Berlin und schied damit leider aus unserem Ortsverein aus. Dieter Gareis übernahm das Amt des Kassiers. Stefan Schmäling blieb weiterhin der 1. Vorsitzende und wurde auf der SPD- Kreiskonferenz 2004 in den Kreisvorstand der SPD Bamberg-Land gewählt.

 

Mandatsträger

Andreas Schwarz, unser Bundestagsabgeordneter für die Region Bamberg

Andreas Schwarz

Mitglied werden

Mitglied werden

Termine

Alle Termine öffnen.

15.07.2020, 18:30 Uhr - 22:00 Uhr AsF im Unterbezirk Bamberg-Forchheim: Sitzung
Hallo liebe AsF-Frauen! Lange ist es her, aber nun können wir uns endlich wieder persönlich treffen und e …

21.07.2020, 19:00 Uhr - 21:30 Uhr SPD Hirschaid: Jahreshauptversammlung mit Delegiertenwahlen
Liebe Genossinnen und Genossen, liebe Freunde, nach den neuesten Lockerungen ist es langsam wieder mög …

Besucher

Besucher:290166
Heute:24
Online:2